Visualisieren von Geodaten mit SVG

//Visualisieren von Geodaten mit SVG
Visualisieren von Geodaten mit SVG 2018-03-27T16:13:42+00:00

Internetkarten haben einen schlechten Ruf zum Teil begründet in der ungünstigen graphischen Qualität sowie der problematischen Weiterverwendung. SVG (Scalable Vector Graphics) bietet eine Möglichkeit, geographische Informationen in einem standardisierten und XML-basierten Vektorformat aufzubereiten und sie so einem breiten Publikum zugänglich zu machen (einfaches WEBGIS). Dieses Modul basiert auf einem Buch welches versucht, nicht einfach die Spezifikation von SVG abzuarbeiten, sondern zeigt eine Reihe von Einsatzmöglichkeiten dieses Standards im Bereich der Karten, Pläne und Businessgraphiken. Anhand meist kartographischer Beispiele werden sowohl die Grundlagen vermittelt als auch Animationen und Interaktionen mittels Skripting beleuchtet. Jede Einheit behandelt eine eigene Fragestellung im Produktionsprozess und ist mit verschiedenen Fallbeispielen versehen, welche über die Webseite zum Buch http://svg.carto.net abrufbar sind. Der Umgang mit den Scripten wird in Übungen und Aufgaben an praktischen Beispielen geübt.Das Modul bildet damit die Grundlagen und Methoden für die Erstellung von einfachen WEBGIS-Anwendungen mit einer Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten.

There are no upcoming events.

3 Monate

Deutsch

6 ECTS

Das Modul steht UNIGIS Studierenden, die es zur Abdeckung der erforderlichen ECTS für das Wahlpflichtfachs benötigen, kostenlos zur Verfügung.

Inkludiert sind:

  • Online Lernmaterialien
  • Betreuung und Beurteilung
  • Anrechenbare Studienleistung im Rahmen des Studienplan

Club UNIGIS Mitglieder haben die Möglichkeit, das Modul zum Preis von € 300,- zu belegen.

Inkludiert ist:

  • Online Lernmaterialien
  • Betreuung und Beurteilung
  • Abschlusszertifikat
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com